Industrievorhang – PVC oder Planenstoff

Industrievorhänge haben sich nicht nur als Raumtrenner in Lagerhallen bewährt. Je nach Bedarf, gibt es sie zudem in zwei unterschiedlichen Materialien: Planenstoff & PVC.

Industrievorhänge in Lagerhallen verschaffen Unternehmen zahlreiche Vorteile. Einerseits trennen die Vorhänge Arbeitsplätze, Produktionsstätten und Lager voneinander. Andererseits schützen sie vor Staub, Lärm, Gerüchen, Temperaturunterschieden und auch vor Lichteinfall.

Der Industrievorhang kann einmal aus einer durchgehenden Industrieplane bestehen oder aus einzelnen PVC-Lamellen. Letzteres ist ein sogenannter Streifenvorhang.

 

Unterschiedliche Materialien für Industrievorhänge

PVC Industrievorhänge

Die Hersteller bieten die Vorhänge in verschiedenen Materialien an. Viele Betriebe entscheiden sich für einen PVC Streifenvorhang als Raumtrenner für die Lagerhalle. Der große Vorteil von PVC Streifenvorhängen besteht darin, dass Räume flexible voneinander abgegrenzt werden, jedoch durch die Streifen schnell passierbar sind. Dadurch gelangt man zügig von einem Raum zum anderen. Der Streifenvorhang verhindert jedoch, dass Kälte/Wärme, Staub/Dreck, Zugluft und vieles mehr, dableiben, wo sie bleiben sollen.

Kennzeichnend für die PVC Streifenvorhänge ist die Kombination aus der Streifenbreite – den Lamellen – und der Überlappung der Lamellen. Darüber hinaus unterstützen PVC Streifenvorhänge bei der Einsparung von Energie.

Industrievorhänge aus Planenstoff

Neben den PVC Streifenvorhängen gibt es auch Industrievorhänge aus Planenstoff. Der Planenstoff ist sehr langlebig, robust, wetterfest, reißfest und schwer entflammbar. Das Gewicht und die Stärke eines Planstoffes sind unterschiedlich. Abhängig ist dies von den Bedürfnissen der Betriebe und dem Einsatzbereich. In der Regel beträgt das Gewicht der Planstoff-Vorhänge 700 Gramm pro Quadratmeter.

Der Stoff verfügt als Trennvorhang über mehrere Vorteile. Industrievorhänge aus Planenstoff sind eine schnelle und flexible Lösung, um Räume voneinander abzugrenzen oder auch eine Halle in unterschiedliche Arbeitsstätten aufzuteilen. Zudem gilt das Material als wetterbeständig und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus. Andererseits sind Planenstoffe reißfest und nur schwer entflammbar. Darüber hinaus erfüllt der Industrievorhang aus diesem Stoff weitere Anforderungen. Er bietet einen Kälte- und Wärmeschutz. Zudem bietet er den Mitarbeitern des Unternehmens Schutz vor Lärm, Staub und Schmutz.

In der Regel wird der Planenstoff aus Polyester hergestellt und ist mit PVC beschichtet. In manchen Fällen wird er auch als PVC-Planenstoff bezeichnet.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Scroll to Top